Life is a beach

Strandleben

Ein Besuch am Strand von Noordwijk ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Strand und Meer versetzen uns immer wieder aufs Neue in die unterschiedlichsten Stimmungen, mal romantisch oder melancholisch, dann wieder heiter und ausgelassen. Sehen Sie den Kindern beim Spielen an den Prielen (die Noordwijker nennen diese 'Kimmetje') zu, machen Sie Fotos von den Wellenreitern und bleiben Sie am Strand, bis die Möwen zum Ende des Tages die Brotkrümel aus dem Sand picken und die Sonne leuchtend orangerot im Meer versinkt.

Erreichbarkeit und Parken

Noordwijk liegt mitten in der pulsierenden Randstad im Westen der Niederlande und verfügt über mehrere Anschlüsse an die nahe gelegene Autobahn A44. In der Nähe des Strandes und der Geschäfte gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten

Weitere Informationen

Strandpavillons und BeachClubs

In Noordwijk gibt es 18 Strandlokale, wovon 7 die das ganze Jahr über geöffnet haben

Strandlokalen ansehen

Strand Aktivitäten

Verschiedene Strände

In Noordwijk aan Zee gibt es verschiedene Strände: den Nord- und Süd-Boulevard sowie die Strände Duindamse- und Langevelderslag nördlich von Noordwijk.

weitere Informationen

Hunde

Am Strand von Noordwijk sind Hunde herzlich willkommen.

Weitere Informationen

At the beach, life is different. Time doesn't move hour to hour but mood to moment. We live by the currents, plan by the tides, and follow the sun.

- written by anonymous

Qualitätszeichen

Die Blaue Fahne
Die Blaue Fahne ist ein internationales Qualitätslabel, das alljährlich an Seebäder vergeben wird, die sich für einen sauberen, umweltfreundlichen und sicheren Badebereich einsetzen.  Damit ist die Blaue Fahne für Touristen wie Tagesgäste gleichermaßen das internationale Erkennungssymbol für hochwertige Küstenstrände. Die Blaue Fahne weist darauf hin, dass unter anderem die Qualität des Badewassers, die sanitären Anlagen, die Einrichtungen für Behinderte sowie die Qualität des Strandes geprüft wurden.

Quality Coast
Darüber hinaus verfügt Noordwijk über das europäische Gütesiegel Quality Coast. Dieses Gütesiegel wird internationalen Küstenorten verliehen, die sich besonders um nachhaltigen Tourismus und Umweltschutz, die Erhaltung von Natur und Landschaft sowie die Bewahrung der eigenen Identität und des kulturellen Erbes verdient gemacht haben.

Stichting Nederland Schoon
Zusammen mit der Stiftung 'Nederland Schoon' arbeitet Noordwijk an Projekten wie MyBeach.

Praktische Informationen Strand

Baden und Schwimmen
Schwimmen sollten Sie nur bei einsetzender Flut, nicht bei Ebbe (Gezeitentabelle 2018). Im Sommer werden die Strände von Rettungsschwimmern überwacht. Bitte befolgen Sie deren Anweisungen. An einigen Stellen befinden sich Warnschilder, die unbedingt beachtet werden müssen.

Motorfahrzeuge
Motorfahrzeuge wie Wasserscooter und Jetboote sind am Noordwijker Strand und innerhalb einer 300m breiten Zone im Wasser nicht gestattet. Bei der Gemeinde Noordwijk finden Sie mehr Information über die verschiedene Regeln.

Pferde am Strand
Auf dem Noordwijker Strand darf man das ganze Jahr über ab den Zugängen 22, 23, 25 und 26 mit seinem Pferd auf den Strand hinaus. Während der Badesaison, vom
1. Juni bis 31. August, ist das Reiten auf Höhe des Zugangs 27 bei Strandpfahl 74.000 bis 75.000 verboten. Im Ort selbst dürfen Sie nur mit einer Genehmigung reiten. Weitere Informationen diesbezüglich erteilt Ihnen die Gemeinde Noordwijk.

Strandregeln

 

 

Grillen Grillen und offenes Feuer sind am Strand nicht gestattet. Wer Lust auf eine Grillplatte hat: viele Strandbars verfügen über einen eigenen Grillplatz.

FKK-Strände - Nördlich von Noordwijk gibt es zwei offizielle FKK-Strände.
- Südlich des Duindamse Slag, zwischen den Strandpfählen 78.000 und 79.500 bei der Abfahrt 23 und 24. Er verfügt über sanitäre Einrichtungen und einen Fahrradstellplatz in ca. 400 m Entfernung. Autos können in etwa 1,6 km Entfernung, beim Infokiosk der Staatsforstverwaltung (Staatsbosbeheer) am Randweg, geparkt werden.

- Nördlich des Langevelderslag, zwischen den Strandpfählen 73.000 und 74.000. Bei der Strandpavillion gibt es einen bewachten Fahrradstellplatz. Und ein Parkplatz befindet sich in etwa 700 m Entfernung von der südlichen Abgrenzung.

Weitere Infos (in niederländischer Sprache) finden Sie auf der Internetseite des Niederländischen Naturistenverbands: www.nfn.nl und www.naaktstrandje.nl

Strand Tips - Lunch oder Diner am Strand?

Mit etwas Hilfe...

Auch Menschen mit Gehbehinderung können problemlos an den Strand. Für Sie stehen spezielle Strand-Rollstühle zur Verfügung. 'Jutter'-Strandrollstühle können das ganze Jahr über kostenlos ausgeliehen werden. Von April bis September kann man die Strandrollstühle bei verschiedenen Strandlokalen reservieren (Take2, Alexander Beach Club, De Klink, Koele Costa, De Zeespiegel und Nederzandt). In der Wintersaison können diese unter Telefon +31 (0)6 - 20 43 11 18 reserviert werden.
Outdoor4Disabled
Vom 1. Mai bis 15. Dezember organisiert die Stiftung Outdoor4disabled Strandfahrten entlang der Brandung für Menschen mit Behinderung. Diese Fahrten finden immer montags bis freitags statt  und dauern ungefähr eine Stunde. Reservierungen können vorgenommen werden unter Telefon +31 (0)6 - 46 37 22 08.